Der Herbst – chinesisch betrachtet

„Die Kräfte des Herbstes erzeugen im Himmel die Trockenheit, auf der Erde das Metall und im Menschen die Lunge und den Dickdarm“. (NEIJINGSUWEN)

Ich möchte gerne mit den Wandlungsphasen fortsetzen und lade Sie ein, mit mir die Wandlungsphase des Herbstes, das Metall, genauer zu betrachten.

Zuordnung des Metalls

Organe: Lunge und Dickdarm

Sinnesorgan „Öffner“: Nase, Geruchssinn

Geschmack: scharf

Emotion: Trauer, Kummer

Tageszeit: Abend

Klimatischer Faktor: Trockenheit

Himmelsrichtung: Westen

Die Lunge: kontrolliert die Atmung. Erkältungskrankheiten können durch ein schwaches Lungen-Qi verursacht werden. Die Lunge gilt aber auch als Feuchtigkeitsspender für die Haut. Deshalb stehen Hautkrankheiten und Juckreiz oft mit einer Lungendisharmonie in Verbindung.

Der Dickdarm: ist das gekoppelte Organ der Lunge. Verstopfung, Durchfall, Bauchschmerzen aber auch eine geschwollene Nasenschleimhaut können auf Störungen des Dickdarm-Meridians hinweisen.

Weitere Artikel

Wirbelsäulensyndrome

wie Lumbago, Ischialgie…. mit einer der ältesten Heilmethoden der chinesischen Heilmassage TuiNa entgegenwirken. TuiNa bedeutet „schieben und greifen“. Die TuiNa Massage unterscheidet sich von der westlichen Massage durch die gezielte Ausrichtung auf das Meridiansystem (Entergieleitbahnen) und Akupunkturpunkte. Ich wurde schon gefragt, ob die TuiNa Massage so etwas wie Akupressur ist. Im weitesten Sinne schon, aber […]

Weiterlesen

Brennnesselsamen

Potenz- und Fruchtbarkeitssteigernd……..und noch vieles mehrer! Die große Brennnessel blüht von Juli bis Oktober. Ab August erkennt man die ersten Samenrispen an den Pflanzen. Je nach Standort reifen sie bis in den November hinein. An den weiblichen Brennnesseln hängen die Samenstände in reichgefüllter Pracht. Gesammelt werden die grünen oder braunen weiblichen Samen. Die braunen Samen […]

Weiterlesen

Was ist eigentlich Akupunktur?

Die Akupunktur ist eine Therapiemethode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Neben der Akupunktur gehören zur TCM auch andere Therapieverfahren und gesundheitserhaltende Maßnahmen. Zu den bei uns bekannteren gesundheitlichen Übungen der chinesischen Medizin gehören beispielsweise Meditations- und Bewegungsformen wie Yoga oder Tai-Chi, oder das Konzept von Feng-shui. Die TCM ist ein in sich geschlossenes medizinisches System, […]

Weiterlesen

Stöbern Sie in folgenden Beitragskategorien: